Tag 6

Heute ist der erste Tag, der wirklich nicht gut ist… Ich habe fürchterlich schlecht geschlafen und dementsprechend ist auch mein Laune heute. Ich bin mies drauf, habe Konzentrationsstörungen und bin dünnhäutig. Eigentlich genau die richtige Phase für einen Rückfall. Mich wundert die Tatsache, dass das Verlangen nach einer Zigarette nicht vorhanden ist. Körperlich nicht und, was mich wirklich erstaunt, mein Geist ist auch nicht der Meinung, dass mir eine Zigarette jetzt helfen könnte. Ich habe heute auch noch nicht das Nikotinspray benutzen müssen.

Ich bin mir sehr sicher, dass die Klippen noch nicht endgültig umschifft sind – auch in der Vergangenheit habe ich problemlos bis zu 14 Tagen ganz ohne Zigarette zubringen können. Ich bin aber recht zuversichtlich, dass ich dieses Mal wirklich davon überzeugt bin, dass ich nicht mehr Rauchen muss…

Um mich weiter zu motivieren werde ich heute anfangen, mal wieder etwas Sport zu treiben… Der Tag wird mit einer kleinen Joggingrunde enden – ok, und Muskelkater und Jammerei und Blut, Schweiß & Tränen.

Schreibe einen Kommentar