Tag 13-15 – geschafft? Ich glaube ja…

Heute ist der 17. Oktober. Ich rauche nun seit exakt 15 Tagen nicht mehr. Mir geht es gut und ich rauche nicht nur nicht mehr, sondern aktuell ist das Verlangen nach Zigaretten komplett weg. Von daher werde ich hier immer nur dann weitere Blogposts verfassen, wenn es berichtenswertes gibt.

Zeit für eine kleine Rückblende (ich liebe Rückblenden ;o))

02. Oktober 2017 14 Uhr: letzte Zigarette – Rettungsmittel Nikotinspray griffbereit    
bis 7 Oktober: rauchfrei, zwischendurch immer mal ein „Stoß“ Nikotinspray    
8. Oktober: Doofer Tag, aber alles überstanden, Plan gefasst, Sport zu treiben    
9. Oktober – 16. Oktober: Über den Plan gelacht, Sport zu treiben, dabei immerhin nicht geraucht.    
17. Oktober: überlegt, wann ich das letzte Mal das Nikotinspray benutzt habe… das war der 7. Oktober    

Fazit: Sport, hahahaha, Sport, nee Kinners, ich kann nicht mehr. Der Nikotinentzug hat bei mir ca. 5 Tage angehalten, an den Tagen habe ich Nikotinspray benutzt, um den Rauchreflex zu unterdrücken. Danach ist es bei mir nur noch eine Sache des Geistes. Heute an Tag 15 habe ich diese Routine das Alltags auch gebrochen. Ich bin einmal gespannt, ob ich in Situationen komme, die bei mir einen Rauchreflex auslösen.

Schreibe einen Kommentar