Helferlein im Web – heute Canva

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte… Naja, manchmal vielleicht, aber nicht immer.

Auf der Webseite von Canva kannst Du relativ einfach Text/Grafikkombinationen für soziale Medien, einen Newsletter oder für Deine Webseite einfach erstellen. Dazu reicht ein Freeaccount aus.

Die Webseite

Die Gestaltungselemente sind am linken Seitenrand. Es gibt sehr viele unterschiedliche, aber immer gut aussehende Vorlagen, die man nach eigenen Vorstellungen umbauen kann. Am Ende kann man das Ergebnis herunterladen oder direkt in die sozialen Medien teilen. Ich bevorzuge den Download. Das Teilen mache ich dann lieber selbst.

So sieht das dann zum Beispiel bei Facebook aus

Vergleich Free/Bezahlung

Stand: August 2018

Freeaccount

GRUNDSÄTZLICH KOSTENLOS
 
  • Zwei Ordner, in denen du deine Designs speichern kannst
  • 1 GB Speicherplatz für Fotos und andere Materialien
  • Zugriff auf mehr als 8.000 Vorlagen
  • Deine eigenen Bilder hochladen
  • Zugriff auf Millionen von Fotos ab jeweils 1 US-Dollar

Bezahlaccount

12 ,95$ pro Teammitglied/Monat
 

Zusätzlich zu den Möglichkeiten der Canva-Anwendung bietet dir Canva for Work folgende Funktionen:

  • Unbegrenzte Anzahl von Ordnern für deine Designs
  • Teamfunktion
  • Unbegrenzter Speicherplatz für Fotos und Materialien
  • Deine eigenen Bilder hochladen
  • Zugriff auf Millionen von Fotos ab jeweils 1 US-Dollar
  • Exklusiver Zugriff auf 400.000 kostenlose Fotos, Illustrationen und Vorlagen
  • Die Größe deiner Designs intelligent anpassen
  • Hochladen eigener Schriftarten für deine Marke
  • Einrichtung von Farbpaletten für deine Marke
  • Speichern von Vorlagen für dich und dein Team
  • Verwaltung von Fotos in verschiedenen Ordnern
  • Suchfunktion zum problemlosen Auffinden deiner Designs
  • Individuelle Anpassung der Designgröße
  • Design-Download mit transparentem Hintergrund
  • Design-Exporte als animierte GIFs
  • Bevorzugter Support
Kategorien Technik

Schreibe einen Kommentar